Montag, 05. Dezember 2022

                                                                                                                                                                                                                                     

         

Jugendflamme 3

13 Sehnder Jugendfeuerwehrmitglieder absolvieren die Prüfung der Jugendflamme Stufe 3

Am Sonntag, den 06. November fand in Rethmar die Abnahme der Jugendflamme III für die Stadtjugendfeuerwehr Sehnde statt. Die 13 Teilnehmenden kamen aus den Ortsjugendfeuerwehren Müllingen-Wirringen, Rethmar und Sehnde. Für diese Abnahme kam der stellvertretende Regionsjugendfeuerwehrwart und Fachbereichsleiter Wettbewerbe der Regionsjugendfeuerwehr, Lars Hedwig zum Feuerwehrhaus nach Rethmar.

Voraussetzungen für dieses Abzeichen sind ein Erste-Hilfe-Kurs, sowie der Nachweis über das Schwimmabzeichen in Gold, das Sportabzeichen, ein Nachweis über zwei Schnuppertage in einer sozialen Einrichtung oder ein Nachweis über ein Schulpraktikum in einer sozialen Einrichtung. Außerdem die erfolgreiche Teilnahme an den vorangegangenen Jugendflammen in der Stufe I und II.

Am Sonntag wurde dann noch ab 12:00 Uhr das feuerwehrtechnische Wissen geprüft: Dabei musste ein Rettungsknoten mit Spierenstich angelegt, ein C-Druckschlauch in 43 Sekunden aus und wieder aufgerollt, sowie Kleinlöschgeräte, wie Kübelspritze, Feuerpatsche oder Feuerlöscher, erklärt werden. Mit jeder Disziplin konnten die Bewerber Punkte sammeln und mussten am Ende auf mindestens 15 Punkte kommen.

Erfreulicherweise konnten alle 13 Jugendlichen diese Aufgaben erfolgreich absolvieren und erhielten gegen 14:30 Uhr ihre Jugendflamme in der Stufe 3. Das Abnahmeteam um Lars Hedwig, dem stellvertretenden Stadtjugendfeuerwehrwart Ron Breitenherdt und dem stellvertretenden Jugendfeuerwehrwart aus Rethmar Nicholas Berndt, zeigten sich sehr erfreut über den Ausbildungsstand der Jugendlichen. Pandemiebedingt durften auch Kameraden*innen teilnehmen, die bereits in die Einsatzabteilung übergetreten sind und vorher nicht die Gelegenheit hatten diese Prüfung abzulegen.

Benedikt NollePresse- und Öffentlichkeitsarbeit

Informationen und aktuelle Ereignisse der Nachwuchsabteilungen der Ortsfeuerwehren der Stadt Sehnde.

Newsletter

Aboniere den Newsletter und verpasse keine Neuigkeiten des Sehnder Feuerwehrnachwuches mehr! - Bald verfügbar!

Informationen zum Datenschutz

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.